Bauernglück

Ein Landwirt fährt mit seinem Traktor zum Kiosk und spielt zum ersten Mal in seinem Leben Lotto.
Seine Frau hasst das Glückspiel, deshalb macht er es heimlich.

Prompt gewinnt er am Ziehungstag mit sechs Richtigen und Zusatzzahl.
"Verdammt!" denkt er, "Was erzähle ich denn meiner Alten? Ach - die bekommt einfach ein Auto, dann hat sie auch ihren Spaß."
Kurzentschlossen fährt er in ein Autohaus, kommt in die Ausstellung und zack - tausendster Besucher - Kleinwagen umsonst!!!
"Das glaubt mir keiner! Ich denke mit einem feinen Urlaub kann ich meine Frau besänftigen."
Gesagt getan.

Große Party im Reisebüro, er soll am Glücksrad drehen - Hauptpreis - Reise gewonnen!
"Ich werd noch bekloppt im Kopf. Nu bin ich mit meinem Latein am Ende!"
Also geht er erst einmal nach Hause, schenkt sich einen Bommerlunder ein und wartet am Fenster auf seine Frau.
Da kommt der Bus, seine Frau steigt aus und wird von einem Kieslaster überfahren.
Er bleibt ganz ruhig, nimmt noch einen Schluck Bommerlunder und sagt:
"Leck mich am Arsch - wenn es einmal läuft, dann läuft es."

Okay